Es finden in unregelmäßgen Abständen Treffen und andere Aktivitäten der Regionalgruppe statt, zu denen gesondert eingeladen wird. Hinweise dazu siehe unten.

Fortbildung im Humboldt Forum Berlin am 03.04.2022

Zu einer Fortbildung in dem im Dezember 2020 eröffneten Humboldt – Forum trafen sich 8 Mitglieder aus dem Verband am 03.04.2022  in Berlin auf der Museumsinsel.

Dieses Universalmuseum auf insgesamt 5 Ebenen, entworfen von dem Architekten Franco Stella, versteht sich als Ort für Kunst und Kultur, Wissenschaft und Austausch. Auf über 30.000 Quadratmetern findet der Besucher hier an einem geschichtsträchtigen Ort nicht nur überwältigende Kunst, sondern spannungsreiche Architektur umgesetzt in die wechselhafte Geschichte – ganz im Sinne der Brüder Humboldt.

Die Vielstimmigkeit wird bereits deutlich durch die Zusammenarbeit der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss mit  der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und der Humboldt Universität Berlin. Außerdem assoziiert sind Kulturprojekte Berlin und das Stadtmuseum.

Von unserer Kollegin und Museumsführerin Kati Weise wurden wir kenntnisreich im dritten OG durch das Ethnologische Museum und das Museum für asiatische Kunst geführt.

Beginnend mit den asiatischen Religionen Buddhismus und Hinduismus, verlief der Spannungsbogen bis hin zu chinesischer Hofkunst und indischen Miniaturmalereien. Wir waren beeindruckt wie hier überall zeitgenössische Kunst und Kultur auf Jahrtausende alte Tradition trifft. Installationen aus Videos zeigen, gepaart mit modernen Farb- und Lichteinflüssen, dass die Kunst hier nicht nur zur Wissensvermittlung dient, sondern auch ein kreativer Prozess ist.

Zum Abschluss trafen wir uns alle im Restaurant auf der Dachterrasse. Aus rund 30m Höhe hat der Besucher nicht nur einen überwältigenden Blick auf  Berlin mit Alexanderplatz, Dom und Marienkirche, sondern genießt auch die Atmosphäre im Restaurant Baret.

Beeindruckt von einer Fülle von Kultur und Kunst wurde beschlossen, eine weitere Fortbildung im Humboldt Forum vom Verband anzubieten. Ein großer Dank an unsere Kollegin Kati Weise für einen gelungenen Tag.

Harald Jung, Vorstandsvorsitzender im Verband der Studienreiseleiter e.V.

 

Herzliche Grüsse aus Berlin
Christian von Zameck-Glyscinski

Kontakt: Christian von Zameck-Glyczinski: mobil 0151 54767100,  vonzameck@reiseleiterverband.de